SCHRUMPF! 2020 - 2021


 

2020 und 2021 wird geschrumpft!

Bei SCHRUMPF! Musik & Theater & Tanz in Klein präsentierten sieben Berliner Ensembles ihre aktuellen Produktionen - in Familienformat.

Neue Kunstformen wurden entdeckt, Orte erkundet, Bewegungen ausprobiert, Klängen wurde gelauscht - und alle konnten mitmachen.

 

Produktionsteam SCHRUMPF! Musik und Theater und Tanz in Klein:

Künstlerische Leitung und Moderation: Daniella Strasfogel

Grafikdesign: Suse Sebald

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: k3 berlin

Dokumentation: Christina Voigt

Produktionsleitung: Lisa Mitschke

Spielorte: ExRotaprint; Radialsystem; Villa Elizabeth

Mit: Ensemble Adapter; Bob's Company; Splitter Orchester; Zafraan Ensemble; Biliana Voutchkova / The Instrument; Solistenensemble Kaleidoskop; Milla Koistinen / Paul Valikoski / Ladislav Zajac



SCHRUMPF! Zafraan hat den 15. Junge Ohren Preis bekommen!

Wir freuen uns sehr und bedanken uns bei der Jury und natürlich beim wunderbaren Zafraan Ensemble für die tolle Zusammenarbeit.



SCHRUMPF! zu Gast bei der Klangwerkstatt - Festival für Neue Musik Berlin:

Das war aber schön! Gleich vier Mal und für unterschiedlichen Altersgruppen durfte SCHRUMPF! zwei Konzerte der Klangwerkstatt verkleinern.

Vielen Dank an Wolfgang Heiniger und das Berliner Lautsprecherorchester (das BLO) und an Gerhard Scherer und das Georg Katzer Ensemble, natürlich auch an die tollen Komponistinnen, die bei den Konzerten anwesend waren und ihre nagelneue Stücke präsentiert haben: Anaïs Nour-Lachhab, Eunhye Joo, Misha Cvijovic und Saemi Jeong.

 

Fotos © André Fischer / Klangwerkstatt Berlin



SCHRUMPF! Musik & Theater & Tanz in Klein ist ein Projekt von LOUDsoft. In Kooperation mit radialsystem, ExRotaprint, Kultur Büro Elisabeth, Ballhaus Ost und studioboerne45.

Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.